"Ein Sack voller Geschichten" - Lange Erzählnacht | Janine Schweiger, Christine Lander, Kathleen Rappolt u.a.

6. September | 20 Uhr | Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Str.30, 12161 Berlin-Schöneberg
(S-Bahnhof Feuerbachstraße oder U-Bahnhof Walter-Schreiber-Platz)
12,-/ erm. 9,- EUR

Es war einmal... nein es waren dreimal: drei Erzählerinnen die eine unlösbare Aufgabe erfüllen mussten: jede sollte in einer Nacht einen Sack voller Geschichten füllen! Ob es ihnen gelingt?

Das müssen Christine Lander, Kathleen Rappolt und Janine Schweiger am Samstag, den 6. September 2014 im großen Saal des Nachbarschaftshauses Friedenau ab 20 Uhr versuchen! Und dabei werden ihnen ein große Anzahl von Berliner Erzählerinnen und Erzählern zur Seite stehen: das Erzählnetzwerk Berlin und Erzählkunst e.V. haben ihre Profis auf den Weg geschickt, diese schwierige Aufgabe zusammen mit diesem Erzähltrio zu meistern!

Ein Ohrenschmaus und Erzählkunst-Leckerbissen den sich kein Liebhaber des Erzählens entgehen lassen sollte...

[Foto: Jörg Farys, auf dem Foto: Kathleen Rappolt, Janine Schweiger, Christine Lander]

Impressum